< Themenelternabend | Gegen Mobbung und Cyber-Mobbing - für Achtsamkeit und Wertschätzung

Projekt „Flüchtlinge“ in der Munkelwoche der Unterstufe

31.03.2014 14:55 Alter: 3 Jahre

Wir haben uns in der Munkelwoche mit Flüchtlingen beschäftigt. Am Montag haben wir uns viel unterhalten, über Gründe, weshalb wir flüchten würden und haben dazu Bilder gemalt. Am Dienstag haben wir Sachen von Zuhause mitgebracht, die wir auf jeden Fall mitnehmen würden, wenn wir flüchten müssten. Am Mittwoch haben wir uns Fragen überlegt, die wir am Donnerstag Peyman, einem Flüchtling, der bei Kargah e.V. arbeitet, stellen wollten. (Kargah e.V. ist ein Verein, der Flüchtlinge unterstützt.) Außerdem hatten wir die Idee, eine Spenden-Aktion für das Flüchtlingswohnheim in Döhren zu starten. Wir schrieben eine E-Mail, in der wir fragten, ob sie Kleidung, Spielzeug oder andere Gegenstände gebrauchen könnten. Am Donnerstag sind wir dann zu Kargah gegangen und haben Peyman die gesammelten Fragen gestellt. Außerdem bekamen wir eine Antwort von dem Flüchtlingswohnheim, in der stand, dass sie im Moment viel Bettwäsche und Handtücher brauchen und dass sie sich sehr darüber freuen würden, wenn wir eine Sammelaktion starten würden. Die E-Mail hat uns Andra dann am Freitag vorgelesen und wir haben dann ganz schnell Flyer gestaltet.

Die Flyer haben wir dann am Montag in den Klassen verteilt und Umzugskartons dazu gestellt, wo die Kinder ihre Bettwäsche und Handtücher hinein tun konnten. Am Mittwoch (1 ½ Wochen später) war unsere Nachbesprechung, wo wir die gesammelte Bettwäsche zum Flüchtlingswohnheim bringen wollten. Das taten wir dann auch, nur das Problem war, dass wir zu viel Bettwäsche und Handtücher hatten, um es in Andras Auto unterzubringen, so dass wir noch Kartons in der Bahn mitnehmen mussten. Als wir dann ankamen empfing uns die Leiterin des Heimes. Sie war erstaunt über die viele Bettwäsche und die vielen Handtücher. Dann gingen wir mit ihr und den gesammelten Sachen zu dem Raum, in dem die ganzen gespendeten Sachen gelagert waren und luden unsere Sachen ab und machten uns wieder auf den Weg zurück zur Schule.

Es war eine sehr interessante Woche und sie hat uns allen sehr viel Spaß gemacht.

(von Ruby und Emma B.)


Termine

28.04.17 - 23.06.17

04.05.17

18:00 - 19:30

Gesamtkonferenz

Ort: Mensa

04.05.17

20:30 - 22:00

Elternabend 1-10

11.05.17

20:00 - 22:00

Elternrat (optional)

18.05.17

20:30 - 22:00

Infoelternabend Klasse 4/6